LAS campus

Online Schulungen

Auf las campus können Sie online Kurse und Module zum Erwerb oder der Aufrechterhaltung der theoretischen Qualifikationen zur Arbeit mit Versuchstieren erwerben. 

Unsere Kurse sind dabei darauf ausgelegt, die nach EU-Empfehlungen, bzw. in Deutschland nach Tierschutzversuchstierverordnung (TierSchVersV) erforderlichen Kenntnisse für tierexperimentelle Arbeiten zu vermitteln/zu erlangen. Ein Kurs besteht somit aus mehreren Teilen: Einem allgemeinen Teil (bspw. Kurs 01 TierSchVersV) sowie zugehörigen spezies-spezifischen Inhalten (Kurse 01.1 und folgende). Die Kurszusammenstellung kann dabei an länderspezifische Vorgaben angepasst werden. Der Schwerpunkt liegt derzeit auf der in Deutschland geforderten Ausbildung für Personen, die Tierversuche durchführen oder diese planen und gestalten (TierSchVersV Anlage 1 Abschnitt 3). 

Vor diesem Hintergrund stehen „Kurse“ nur Teilnehmern offen, deren Institute/Einrichtungen/Kursveranstalter Rahmenvereinbarungen mit LAS interactive getroffen haben und die anschließend/in Kombination eine praktische Ausbildung der Teilnehmer gewährleisten/durchführen. 

Module dienen dagegen der persönlichen Qualifikation.

Kurse

Kurs 01 TierSchVersV - allgemeiner Teil

Kurs 01 - allgemeiner Teil

In Kurs 01 werden Grundlagenkenntnisse nach TierSchVersV zur Arbeit mit Versuchstieren vermittelt. Kurs 01 muss immer mit einem spezies-spezifischen Kurs kombiniert und mit einer praktischen Ausbildung abgeschlossen werden.

Kurs 01.1 TierSchVersV - Fokus Maus

Kurs 01.1 Maus

In diesem Teil werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Mäusen vermittelt. 

Kurs 01.2 TierSchVersV - Fokus Ratte

Kurs 01.2 Ratte

In diesem Teil werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Ratten vermittelt. 

Kurs 01.3 TierSchVersV - Fokus Kaninchen

Kurs 01.3 Kaninchen

In diesem Teil werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Kaninchen vermittelt. 

Kurs 01.4 TierSchVersV - Fokus NHP (EN)

Kurs 01.4 NHP (EN)

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Primaten vermittelt. 

Kurs 01.5 TierSchVersV - Fokus Schleiereule (DE)

Kurs 01.5 Schleiereule (DE)

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Schleiereulen vermittelt. 

Kurs 01.6 TierSchVersV - Fokus Rennmaus (DE|EN)

Kurs 01.6 Rennmaus

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Rennmäusen vermittelt. 

Kurs 01.7 TierSchVersV - Fokus Fledermaus (DE)

Kurs 01.7 Fledermaus (DE)

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Fledermäusen vermittelt.

Kurs 01.8 TierSchVersV - Fokus Singvögel (DE|EN)

Kurs 01.8 Singvögel

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Zebrafinken und anderen kleinen Singvögeln vermittelt. 

Kurs 01.9 TierSchVersV - Fokus Hamster

Kurs 01.9 Hamster

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Hamstern vermittelt. 

Kurs 01.10 TierSchVersV - Fokus Huhn (DE|EN)

Kurs 01.10 Huhn

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Hühnern vermittelt. 

Kurs 01.11 TierSchVersV - Fokus Meerschweinchen

Kurs 01.11 Meerschweinchen

In diesem Kurs werden die nach TierSchVersV und EU geforderten spezies-spezifischen Inhalte zur Arbeit mit Meerschweinchen vermittelt. 

EU Module

Die EU-Kernmodule (C 01 - C 06) umfassen die theoretische Grundausbildung für alle Personen, die mit Versuchstieren arbeiten. Modul C 03 - C 06 bestehen aus einem allgemeinen Teil sowie zugehörigen spezies-spezifischen Inhalten. Tätigkeitsspezifische Module (F) sind für die Ausübung bestimmter Tätigkeit verpflichtend.

C 01 Tierschutzrecht Deutschland

C 01

Einführung in die Tierschutzgesetzgebung.

C 02 Ethik und 3R (Stufe 1)

C 02

Einstieg in ethische Grundlagen zu Tierversuchen und die 3R - Refinement, Reduction, Replacement.

C 01, F 09 – F 11 Grundlagen für die Planung von Verfahren

C 01, F 09 – F 11_REP

Inhalte zur deutschen Tierschutzgesetzgebung, zu Ethik und 3R (Level 2) und Einstieg in die Gestaltung von Verfahren und Projekten.

C 03 - C 06 Allgemeines

C 03 - 06_Allg

Allgemeine Inhalte zur Biologie, Haltung, Belastung und tierschutzgerechter Tötung von (Versuchs)Tieren.

C 03 - C 06 Maus

C 03 - 06_M

Spezifische Inhalte zur Biologie, Haltung, Belastung und tierschutzgerechter Tötung von Mäusen.

C 03 - C 06 Ratte

C 03 - 06_R

Spezifische Inhalte zur Biologie, Haltung, Belastung und tierschutzgerechter Tötung von Ratten.

C 03 - C 06 Wüstenrennmaus (DE|EN)

C 03 - 06_G

Spezifische Inhalte zur Biologie, Haltung, Belastung und tierschutzgerechter Tötung von Wüstenrennmäusen.

C 03 - C 06 Huhn (DE|EN)

C 03 - 06_Huhn

Spezifische Inhalte zur Biologie, Haltung, Belastung und tierschutzgerechter Tötung von Hühnern.

C 03 - C 06 Singvögel (DE|EN)

C 03 - 06_SV

Spezifische Inhalte zur Biologie, Haltung, Belastung und tierschutzgerechter Tötung von Zebrafinken.

Top